Japanisch-Deutsche Gesellschaft Tokyo

Auf Grundlage des am 20. Oktober 2011  in Tokyo zwischen der DJG Berlin und der JDG Tokyo geschlossenen Partnerschaftsvertrags und des Gesprächs zum Jugendaustausch vom 17. Mai 2015 in Berlin, sind beide Gesellschaften am 9. September 2015 in Tokyo übereingekommen ein gemeinsames Jugendaustauschprogramm einzurichten:

Jugendaustauschprogramm

1. Zwei Jugendliche werden pro Jahr in die jeweils andere Stadt geschickt, immer alternierend ein Jahr von Tokyo nach Berlin und ein Jahr von Berlin nach Tokyo.

2. Das Alter der Teilnehmer sollte zwischen 20-29 Jahren betragen.

3. Eine Mitgliedschaft in der jeweiligen Gesellschaft ist erforderlich.

4. Die Teilnehmer werden vor Ort in einer Homestayfamilie untergebracht, die auch das Frühstück und das Abendbrot stellt.

5. Die Dauer des Aufenthalts beträgt 3-4 Wochen.

6. Die Reisekosten werden jeweils 50% (bis max. 100.000 Yen, bzw. die entsprechende Summe in Euro) von der DJG bzw. JDG finanziert, die restlichen 50% tragen die Teilnehmer selbst.

7. Voraussetzung für eine Teilnahme ist eine Bewerbung mit Lebenslauf und einem konkreten Vorhaben.

8. Nach Ende des Austauschs muss ein Bericht geschrieben werden, welcher veröffentlicht werden darf.

9. Sprachkenntnisse (Deutsch / Japanisch) sind keine Voraussetzung, jedoch erwünscht. Falls diese nicht vorhanden sind, muss eine Verständigung auf Englisch möglich sein.

10. Versicherungskosten gehen zu Lasten des Teilnehmers, der sich selbst um den Abschluss entsprechender Versicherungen kümmern muss.

11. Während des Aufenthalts sollten die Mitglieder der jeweils besuchten Gesellschaft sich teilweise ein Programm überlegen, welches den Austausch mit den Jungmitgliedern der eigenen Gesellschaft beinhaltet.

12. Die Wünsche der Gesellschaft bzw. Programmteilnehmer an die jeweiligen Homestayfamilien sollten nach Möglichkeit berücksichtigt werden.

13. Falls eine der beiden Parteien Änderungen am Programm vornehmen möchte, ist zunächst die Partnergesellschaft zu konsultieren.

  Abkommen zum Jugendaustausch herunterladen (PDF) 

“Die Brücke”

Im Rahmen des Partnerschaftsabkommens mit der DJG Berlin bietet die JDG Tokyo an, in ihrer alle 2 Monate erscheinenden Mitgliederzeitschrift “Die Brücke” unter der Rubrik “Berliner Luft”  Artikel unserer Mitglieder zu veröffentlichen. Die Mitglieder der DJG Berlin sind aufgerufen, einen die Freunde in Tokyo interessierenden Artikel (Umfang 350-400 Worte) zu verfassen und an unsere Geschäftsstelle zu schicken; die Übersetzung übernimmt die JDG Tokyo.

  Vorstand der JDG Tokyo zum herunterladen (PDF)

  Flyer der JDG Tokyo zum herunterladen (PDF)