Aktuell

26.06.2018

Liebe Mitglieder und Freunde der DJG Berlin,

die Monate Juli und August werden trotz der Ferienzeit ein volles Programm zur Vertiefung der deutsch-japanischen Freundschaft und der Kenntnisse über Japan für die Mitglieder und Freunde der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Berlin sowie zur Vertiefung des Zusammenhalts innerhalb unserer Mitgliedschaft bieten.

 Die Arbeit unserer Gesellschaft  ist auch dadurch begründet, dass die deutschen Zeitungen und elektronischen Medien nur spärlich über Japan berichten, obwohl Japan die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt und eine der großen Weltkulturnationen ist. In der letzten Zeit fand ich die Berichterstattung über die Leistung der japanischen Nationalmannschaft und ihres Superstars Keisuke Honda bei der Fußball-WM in Russland und die tägliche Präsentation des NIKKEI Indexes. Bemerkenswert war ein Artikel in der F.A.Z. am Mittwoch, dem 20. Juni 2018, in dem ausführlich über das Deutschlandbild in Japan berichtet wird. (http://www.faz.net/)

Zusammen mit dem Verband der Deutsch-Japanischen Gesellschaften will unser Vorstand diesem Informationsdefizit durch die Vermittlung von Kenntnissen über Japan im kulturellen, wirtschaftlichen, politischen und historischen Bereich entgegenwirken. Dafür kann die Stiftung des Verbandes Mitgliedsgesellschaften Gelder für Projekte zur Verfügung stellen.  Seit der Mitgliederversammlung des Verbands  am 11. Mai in Leipzig besetzt unsere Gesellschaft zwei der drei Vorstandspositionen der Stiftung: der neugewählte Vorsitzende des Verbandes Botschafter a.D. Dr. Volker Stanzel und ich. Unsere Gesellschaft bekam bereits im letzten Jahr ein Projekt finanziert. In diesem Jahr liegt ein weiterer Antrag vor, über den der Stiftungsvorstand am 6. Juli beraten wird. Ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie weitere Vorschläge für Projekte an die Geschäftsstelle unsere Gesellschaft senden würden.

Auf ein Wiedersehen freut sich

Ihr

Dr. Bernd Fischer

 

Hier geht es zum aktuellen Kawaraban

Aktuelle Veranstaltungen und Termine der DJG Berlin

(Rot unterlegte Veranstaltungen sind Japan-bezogene Fremd-Veranstaltungen)

Datum/Zeit Veranstaltung

Einzelheiten zu den Veranstaltungen der DJG Berlin finden Sie im aktuellen Kawaraban, weitere japan-bezogene Veranstaltungen, Ausstellungen und Workshops in Berlin siehe unter Veranstaltungen.

Chronik und Nachrichten
Datum/Zeit Veranstaltung
Di, 17.10.2017
18:30 - 20:00 Uhr
Konzert "Duo Presto", Mao Konishi (Violine), Daria Tudor (Klavier)
Botschaft von Japan, Berlin Berlin
Di, 26.09.2017
18:00 - 19:30 Uhr
Vortrag Dr. Volker Stanzel "Was Ukiyoe und Deutsche Klassik Walter Ulbricht verdanken: 40 Jahre Beziehungen zwischen der DDR und Japan“
Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin (JDZB), Berlin
So, 24.09.2017
15:00 - 17:00 Uhr
„Schöne Welt…“ eine Liedermatinee mit ANNE SCHWANEWILMS, Sopran CHARLES SPENCER, Klavier
Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin (JDZB), Berlin
Di, 12.09.2017
18:00 Uhr
Vortrag Dr. Maike Roeder (Tokyo) „OAG Deutsche Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens“
Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin (JDZB), Berlin
Mo, 11.09.2017
18:30 - 20:00 Uhr
Konzert des Heinrich-Schütz-Chors Tokyo gemeinsam mit dem Chor der DJG Berlin
Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin (JDZB), Berlin
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Singen Sie gerne?

noten
Dann werden Sie doch Mitglied im Chor der DJG Berlin!

Merken

Merken

Merken