Aktuell

26.09.2019

Liebe Mitglieder und Freunde der DJG Berlin,

der Herbst ist da. In Japan wie in Deutschland beginnt die Laubfärbung. Die Japaner in ihrer Liebe für Naturbeobachtung geben der Laubfärbung einen besonderen Stellenwert, für viele gleichrangig mit der Beobachtung der Kirschblüte. Von den Vulkanbergen Hokkaidos, wo das Phänomen der Laubfärbung Ende September mit besonders prächtiger Rotfärbung beginnt, bis zum Südzipfel Kyushus Ende November, ist das Land im Bann des Herbstes. Die Tische werden herbstlich dekoriert, die Kimonos leuchten in Herbstfarben. Alle Fernsehsender nehmen sich herbstlicher Themen an.

Die Verbindung der Japaner zur Natur steht oft im Gegensatz zur Leistungsbereitschaft für den wirtschaftlichen Erfolg der Nation. Im letzten Vortrag der Reihe zur Feier des 25-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft Tokyo – Berlin will ich mich mit diesem Gegensatzpaar am Beispiel Tokyos auseinandersetzen. Meine Erkenntnisse beruhen auf einer fast 40-jährigen Befassung mit Japan, einschließlich insgesamt 6 Jahren Wohnen inmitten von Tokyo. Wo möglich will ich Vergleiche zu Berlin anstellen.

Ich freue mich auf Ihr Kommen zum Vortrag am 8. Oktober im Louise-Schröder-Saal des Berliner Rathauses.

 

Ihr Dr. Bernd Fischer

 

 

 

Hier geht es zum aktuellen Kawaraban

Aktuelle Veranstaltungen und Termine der DJG Berlin

(Rot unterlegte Veranstaltungen sind Japan-bezogene Fremd-Veranstaltungen)

Datum/Zeit Veranstaltung
1 2

Einzelheiten zu den Veranstaltungen der DJG Berlin finden Sie im aktuellen Kawaraban, weitere japan-bezogene Veranstaltungen, Ausstellungen und Workshops in Berlin siehe unter Veranstaltungen.

Chronik und Nachrichten
Datum/Zeit Veranstaltung
Sa, 01.12.2018
16:00 - 18:45 Uhr
Adventskaffee der DJG
Renaissance-Theater, Berlin
Mo, 19.11.2018
18:00 Uhr
„Die japanische Mentalität nach Shinto“ Vortrag von Takuro Okada
Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin (JDZB), Berlin
Do, 01.11.2018
17:30 - 18:45 Uhr
Teezusammenkunft für Mitglieder der DJG Berlin
Teeraum “Bōki”, Museum für Asiatische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin, Berlin
Mo, 29.10.2018
20:00 Uhr
VERDI REQUIEM in der Philharmonie
Philharmonie Berlin, Berlin
Di, 23.10.2018
18:00 - 19:30 Uhr
Bildvortrag "Amerikanische Einflüsse auf die Kultur und das Alltagsleben in Japan - Eine fotodokumentarische Reise durch das Nachkriegsjapan" mit dem Japanologen und Fotografen Max Ernst Stockburger
Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin (JDZB), Berlin
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Singen Sie gerne?


Dann werden Sie doch Mitglied im Chor der DJG Berlin!

Merken

Merken

Merken