Vortrag Dr. Volker Stanzel: “Berlin und Tokyo und die Politik drum herum”

Datum/Zeit
Di, 24.09.2019
18:00 - 19:30 Uhr

Veranstaltungsort
Louise-Schroeder-Saal, Berliner Rathaus

Kategorien


Berlin: das war für lange Zeit auch die “Hauptstadt der DDR” – Ostberlin, das eigene Beziehungen zur japanischen Hauptstadt pflegte. Die waren eminent politisch, denn der Regierung und der SED ging es während der 40 Jahre des Bestehens der Deutschen Demokratischen Republik immer wieder und oft in erster Linie darum, als eigenständiger Staat internationale Anerkennung zu finden. Welch großer Erfolg war es für die DDR, im Jahre 1973 diplomatische Beziehungen zu dem immer stärkeren wirtschaftlichen Riesen Japan aufzunehmen! In diesem politischen Umfeld gelang es der DDR-Regierung und gelang es auch vielen interessierten japanischen Partnern, ein eigenes Verhältnis zu beiden deutschen Staaten aufzubauen, das nicht nur politischen, sondern auch einen vielseitigen kulturellen und wirtschaftlichen Charakter hatte.

 

Dr. Volker Stanzel, Japanologe und ehemaliger Botschafter der Bundesrepublik in Japan, hat sich eingehend mit der “Aktenlage” zu den Beziehungen zwischen Ostberlin und Tokio beschäftigt.

 

 

Bookings